Author Archives: Philipp

Ranfttreffen – jetzt anmelden!

Am 16./17. Dezember reisen wir ans Ranfttreffen nach Kerns. Das Ranfttreffen 2017 findet unter dem Jubiläums – Slogan «jublaliert» statt. Das Ranfttreffen ist das grösste, alljährliche kirchliche Jugendtreffen der Schweiz und wird von Jungwacht/Blauring Schweiz heuer zum 40-mal organisiert. Dabei … Weiterlesen

Geschrieben in Kirchliche Jugendarbeit | Hinterlasse keinen Kommentar

Feinifein! Morgen Freitag gibt es Fajitas…

Geschrieben in Projekte | Hinterlasse keinen Kommentar

Just Dance im Jugendtreff Shelby!

Geschrieben in Projekte | Hinterlasse keinen Kommentar

Oberberg by Night

Am Freitag 01. Dezember organisiert die kirchliche Jugendarbeit Schüpfheim das Projekt «Oberberg by Night». Treffpunkt für alle Interessierten ist um 17.45 Uhr beim Reggy und um 18:00 Uhr beim Shelby. Um 18:15 Uhr starten wir gemeinsam mit einer Fackelwanderung Richtung … Weiterlesen

Geschrieben in Kirchliche Jugendarbeit | Hinterlasse keinen Kommentar

Monatsprogramm November

Geschrieben in Aus allen Arbeitsfelder: Monatsprogramm | Hinterlasse keinen Kommentar

Stimmungsvolles Jugendfestival Grusig Geil

Bereits zum dritten Mal wurde am vergangenen Samstag das Jugendfestival «Grusig Geil» in Schüpfheim durchgeführt. Mit viel Engagement und Herzblut hat das achtköpfige OK ein vielseitiges Angebot für die Jugendlichen aus der Region auf die Beine gestellt. Die Energie und … Weiterlesen

Geschrieben in Jugendkultur | Hinterlasse keinen Kommentar

Programm bis Ende Oktober

Geschrieben in Aus allen Arbeitsfelder: Monatsprogramm | Hinterlasse keinen Kommentar

Jugendfestival Grusig Geil – im Fahrplan!

Einen Monat vor dem Jugendfestival Grusig Geil ist das Organisationskomitee im Fahrplan. In den folgenden Tagen und Wochen werden sie laufend über das Programm, die Künstler und über das Festivalgelände berichten.

Geschrieben in Begleitteam | Hinterlasse keinen Kommentar

Casino im Shelby…

Geschrieben in Projekte | Hinterlasse keinen Kommentar

Alp Silwängen am Freitag 15. Sept.!

Geschrieben in Kirchliche Jugendarbeit | Hinterlasse keinen Kommentar