200 Jahre Pfarrkirche Schüpfheim

Vor 200 Jahren wurde mit dem Einfügen der Kanzel der Bau unserer Pfarrkirche nach vielen Jahren Bautätigkeit abgeschlossen. Die Schüpfheimer hatten sich ihr neues Gotteshaus von einem der bedeutendsten Bauherren jener Zeit, Niklaus Purtschert, erstellen lassen. Seither wurden darin Hunderte von Kindern getauft und gefirmt, unzählige Hochzeiten gefeiert und von vielen Menschen Abschied genommen. Seit 200 Jahren kommen jeden Tag Menschen zum Beten in die Kirche. Hier erhoffen sie sich Ruhe, Trost und Antworten; hierhin bringen sie Freuden, Sorgen und Anliegen. Besonders aber suchen die Menschen in der Kirche die Begegnung mit Gott. Unsere Pfarrkirche lädt zu dieser Gottesbegegnung ein: Mit vielen Bildern und Zeichen erinnert sie an das Wirken Gottes in der Welt. Hier treffen sich Himmel und Erde, Gott und Mensch. In den Gottesdiensten versammeln sich Menschen zur Begegnung mit Gott. Dies nehmen wir zum Anlass, unser Jubiläum vom 1. bis 7. November 2014 mit einer Begegnungswoche zu feiern. Alle sind herzlich eingeladen, am vielfältigen Programm für Gross und Klein teilzunehmen und dabei wertvolle Begegnungen zu erleben und vielleicht neu etwas von der Gegenwart Gottes in unserem Leben zu spüren. Wir freuen uns, in dieser Woche auch Ihnen zu begegnen.

Urs Corradini, Gemeindeleiter
Jakob Zemp, Leitender Priester

Programm zum downloaden: Broschüre Pfarreiblatt

This entry was posted in Kirchliche Jugendarbeit. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.