Ranfttreffen: Abgesagt

Die Lage rund um die Pandemie verschlechtert sich von Tag zu Tag. So hat die Jubla Schweiz heute entschieden, dass Ranftreffen vom 18./19. Dezember abzusagen. Das Ranfttreffen fällt somit der Pandemie zum Opfer. Die Absage schmerzt, ist jedoch völlig verständlich💯. Für den Samstagabend gibt es eine kleine Alternative hier in Schüpfheim:

  • Was: Besuch Gottesdienst 1 Million Sterne in der Pfarrkirche (von Jugendliche der 1.ISS mitgestaltet)
  • Zeit: 18.30 Uhr
  • Option: Anschliessend HotDog im Shelby. Wir öffnen das Shelby bis um 22.30 Uhr

Alle welche den Firmkurs besuchen, können diesen Anlass als besuchtes Projekt angeben

Medienmitteilung Ranftreffen/Absage: Absage Ranfttreffen

This entry was posted in Aus allen Arbeitsfelder: Monatsprogramm, Kirchliche Jugendarbeit. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.