Hot Panini im Reggy

Geschrieben in Projekte | Hinterlasse keinen Kommentar

Zweites Nachtschlitteln

Ihr habt sicher gehört, dass es enorm viele Anmeldungen gegeben hat für das erste Nachtschlitteln von morgen Freitag 21. Januar. Leider mussten wir vielen Jugendlichen eine Absage erteilen. Nun folgt am Freitag, 11. Februar ein zweites Nachtschlitteln:

  • Datum: Freitag, 11. Februar
  • Zeiten: 18.30 Uhr Shelby, 23.00 Uhr Ende
  • Preis: CHF 15.- ohne Saisonabo, CHF 10.- mit Saisonabo
  • Inklusive: Karte Nachtschlitteln, Shuttlebus, HotDog, Punsch
  •  Anmeldeschluss: Mittwoch, 09. Februar. Anmeldung direkt an mich via WhatsApp ☺️👍🏻 

Geschrieben in Begleitteam | Hinterlasse keinen Kommentar

Nachtschlitteln: Jetzt anmelden!

Geschrieben in Projekte | Hinterlasse keinen Kommentar

Covid-Schutzkonzept in Kürze

Beide Jugendtreffs haben regulär geöffnet. Jede Woche wird die Pandemie-Lager vor Ort neu beurteilt und entschieden, welche Projekte über das Wochenende stattfinden. 

Geschrieben in Begleitteam | Hinterlasse keinen Kommentar

Programm bis Ende Januar

Aufgrund der aktuellen Pandemielage und den vielen Jugendlichen in Isolation/Quarantäne verzichten wir auf den Öffnungsabend von morgen Freitag im Shelby und Reggy. Hoffen wir, dass es nächste Woche etwas besser aussieht.

Folgend noch das Programm bis Ende Januar. Die Jugendkulturtage komme ich persönlich vorstellen bei allen ISS Klassen! Für die beiden Nachtschlitteln könnt ihr euch per sofort anmelden bei mir. Ich freue mich jedenfalls auf die kommende Zeit: WIR ALLE packen es! Zurzeit planen wir von Woche zu Woche und beurteilen die Pandemielage für unsere Projekte und die Jugendtreffs. 

Alles Gute im neuen Jahr & Liebe Grüsse 

Philipp Muff, Jugendarbeiter

Geschrieben in Aus allen Arbeitsfelder: Monatsprogramm | Hinterlasse keinen Kommentar

Frohe Weihnachten

Liebe Jugendliche, liebe Eltern

Im vergangenen Herbst haben Jugendliche in Sörenberg mit rund 150 Fackeln ein schönes Lichtbild kreiert. Eines der Ziele war, der Dorfbevölkerung in dieser nicht einfachen Pandemiezeit, ein Lächeln in das Gesicht zu zaubern. Das haben die Jugendlichen geschafft, sie haben mit ihrem Projekt ein Zeichen gesetzt: Füreinander da sein, etwas Gutes tun und an kleinen Sachen Freude haben. Diese Botschaft passt ganz gut zum Weihnachtsgruss der Jugendarbeit.

Ich wünsche dir fröhliche Weihnachten, viel Zeit mit deiner Familie und jede Menge Gemütlichkeit. Was wird uns allen das neue Jahr 2022 bringen? Ich hoffe jedenfalls nur das Beste! So wünsche ich dir viel Glück, Freude am Leben, eine gute Gesundheit und Erfolg.

Die Jugendtreffs Shelby und Reggy bleiben über die Weihnachtsferien geschlossen. In der ersten Schulwoche,  am Freitag, 07. Januar, starten die Jugendtreffs wieder mit ihrem Betrieb. Neu dann mit 2G ab 16 Jahren. Die Jugendbüros Flühli und Schüpfheim bleiben über die Ferien geschlossen.

Liebe Grüsse

Philipp Muff, Jugendarbeiter Schüpfheim-Flühli-Sörenberg

Geschrieben in Aus allen Arbeitsfelder: Monatsprogramm | Hinterlasse keinen Kommentar

Ranfttreffen: Abgesagt

Die Lage rund um die Pandemie verschlechtert sich von Tag zu Tag. So hat die Jubla Schweiz heute entschieden, dass Ranftreffen vom 18./19. Dezember abzusagen. Das Ranfttreffen fällt somit der Pandemie zum Opfer. Die Absage schmerzt, ist jedoch völlig verständlich💯. Für den Samstagabend gibt es eine kleine Alternative hier in Schüpfheim:

  • Was: Besuch Gottesdienst 1 Million Sterne in der Pfarrkirche (von Jugendliche der 1.ISS mitgestaltet)
  • Zeit: 18.30 Uhr
  • Option: Anschliessend HotDog im Shelby. Wir öffnen das Shelby bis um 22.30 Uhr

Alle welche den Firmkurs besuchen, können diesen Anlass als besuchtes Projekt angeben

Medienmitteilung Ranftreffen/Absage: Absage Ranfttreffen

Geschrieben in Aus allen Arbeitsfelder: Monatsprogramm, Kirchliche Jugendarbeit | Hinterlasse keinen Kommentar

Covid-Massnahmen in den Jugendtreffs

Geschrieben in Aus allen Arbeitsfelder: Monatsprogramm, Jugendtreffs | Hinterlasse keinen Kommentar

Programm bis Ende Dezember

Geschrieben in Begleitteam | Hinterlasse keinen Kommentar

Themenabende in den Treffs

Geschrieben in Begleitteam | Hinterlasse keinen Kommentar